Gamzigradska Banja
facebooktwittergoogle_plusyoutubeinstagramfoursquarefacebooktwittergoogle_plusyoutubeinstagramfoursquare

Das Kurbad Gamzigradska Banja liegt in Ostserbien, 220 km von Belgrad und 11 km von Zaječar entfernt. Es schmiegt sich in das Tal am unteren Flusslauf des Crni Timok in der Nähe der Verbindungsstraße zwischen Zaječar und Paraćin und liegt 160 m über dem Meeresspiegel.

In Gamzigradska Banja herrscht vornehmlich kontinentales Klima, wobei das hiesige Mikroklima typisch für Regionen am Fuße von Gebirgserhebungen ist. Umgeben von bewaldeten Hängen und mit seiner reinen Luft und der unverfälschten Natur bietet Gamzigradska Banja wohltuende Bedingungen für Behandlungen und Erholung.

Im Kurbad gibt es verschiedene Thermalwasserquellen, deren Temperaturen zwischen 38 und 43°C liegen und die zu den hyperthermen Erdalkali, d.h. leicht mineralischen akrothermen, Quellen gehören. Es ist daher kein Zufall, dass der römische Kaiser Gaius Galerius Valerius Maximianus, von dem es heißt, er habe an Rheumatismus gelitten, im 3. Jahrhundert genau hier einen luxuriösen Palast erbauen ließ.

Die Behandlungen werden in der Gamzigrad Fachklinik für Rahabilitation durchgeführt. Ein besonderer Blickfang sind die beiden Thermalhallenbäder mit Mineralwasser, die von wunderschönen Wandmosaiken umgeben sind.

Folgende Beschwerden werden in Gamzigradska Banja behandelt:

  • Erkrankungen der äußeren Blutgefäße und des Lymphsystems
  • Bindegewebserkrankungen
  • Gelenks- und andere Formen des Rheumatismus
  • degenerative Gelenkerkrankungen
  • orthopädische Erkrankungen und post-traumatische Zustände
  • Wachstumsstörungen bei Kindern
  • neurologische Erkrankungen
  • gynäkologische Erkrankungen

Gamzigradska Banja verfügt über hervorragende Einrichtungen für sportliche Betätigung. Es gibt Schwimmbäder, eine Sporthalle, ein Fußballfeld, kleine Spielfelder und Tennisplätze. Während des Trainings werden die Sportler von qualifizierten Sportärzten betreut. Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit für alle Sportler, sich einem kardiologischen Belastungstest zu unterziehen und ihren Gesundheitsstatus dokumentieren zu lassen.

Das Kurbad ist außerdem ein hervorragendes Ziel für Schulausflüge. In der Fachklinik können sich die Kinder unter ärztlicher Betreuung einer medizinischen Untersuchung unterziehen, die durch Experten für physikalische Medizin durchgeführt wird und etwa die Körperhaltung und den Zustand der Fußsohlen berücksichtigt.

Neben einem der ältesten serbischen Wasserkraftwerke Serbiens in Gamzigradska Banja, befinden sich in 3 km Entfernung auch die Überreste des römischen Herrschaftskomplexes Felix Romuliana. Diesen ließ Kaiser Gaius Galerius Valerius Maxiaminus, Nebenkaiser von Diocletian, errichten.

Besucher von Gamzigradska Banja können an organisierten Touren zu den Zlotske Pećine-Höhlen, den Weinkellern von Rajačke Pivnice, dem Berg Rtanj und den Klöstern Suvobor und Grliš teilnehmen.

INFORMATIONEN

Specijalna bolnica za rehabilitaciju “Gamzigrad”
19228 Gamzigradska Banja
tel: +381 (0)19 450-444
www.gamzigradskabanja.org.rs
facebooktwittergoogle_pluspinterestmailfacebooktwittergoogle_pluspinterestmail