Divčibare

Divčibare liegt auf dem Berg Maljen, 38 km südöstlich von Valjevo, auf 980 m Höhe. Aufgrund der günstigen geographischen Lage treffen in Divčibare Luftmassen von der Küste mit denen aus den Karpaten und der Region Pannonien zusammen, was der Luft in Divčibare ihren hohen Jodgehalt beschert.

Das Klima in Divčibare ist mild, 239 Tage im Jahr sind windstill und 280 Tage niederschlagsfrei. Die hiesigen Winter sind schneereich. Die Durchschnittstemperatur liegt im Sommer unter 22°C. Divčibare wurde aufgrund dieser Bedingungen zum Luftkurort ernannt.

Das Klima von Divčibare eignet sich für die Behandlung von:

  • Störungen des vegetativen Nervensystems
  • chronische Bronchitis
  • Bronchialasthma
  • Blutarmut

Sowohl im Sommer als auch im Winter gehört Divčibare mit seinem milden Klima, seiner schönen Lage, der reichen Tier- und Pflanzenwelt, seinen Quellen und Gewässern zu den attraktivsten Reisezielen Serbiens.

Zu den Naturreservaten von Divčibare gehören der alte Wald auf dem Berggipfel Velika Pleća, der Wasserfall Vražji Vir im Fluss Crna Kamenica und der Crna Reka Flusscanyon. Etwas ganz Besonderes ist auch der 20 m-hohe Wasserfall Skakalo im Flusslauf des Manastirica.

In Divčibare gibt es kleinere Sportplätze, Tennis und Minigolf, einen Fitnesspfad und ausgeschilderte Spazierwege. Das ganze Jahr über ist die Reitschule geöffnet. Im Winter können verschiedene Skipisten genutzt werden und es gibt außerdem eine Skischule.

Während des ganzen Jahres finden in Divčibare verschiedene touristische, kulturelle und sportliche Veranstaltungen statt; darunter der Schönheitswettbewerb ‘Weiße Narzisse’ und das Winterfestival für Kinder.

INFORMATIONEN

JP “Valjevo-turist”
14204 Divčibare
tel: +381 (0)14 277-252
www.divcibare.rs