Anreise mit dem Flugzeug
facebooktwittergoogle_plusyoutubeinstagramfoursquarefacebooktwittergoogle_plusyoutubeinstagramfoursquare

Die nationale Fluggesellschaft Air Serbia und zahlreiche ausländische Fluggesellschaften betreiben von den drei internationalen Flughäfen in Belgrad, Niš und Priština aus Fluglinien in die ganze Welt. Des  Weiteren fliegen eine immer größere Zahl von Billigfluganbietern serbische Flughäfen an.

FLUGHAFEN „NIKOLA TESLA“ BELGRAD
Surčin, 11180 Belgrad
tel. +381 (0)11 209-4444
www.beg.aero

Lage: 18 km vom Zentrum – Belgrad
IATA Abkürzung: BEG

FLUGHAFEN „KONSTANTIN VELIKI“ NIŠ
Vazduhoplovaca 24, 18000 Niš
tel. +381 (0)18 585-858
www.airportnis.co.rs

Lage: 4 km vom Zentrum – Niš
IATA Abkürzung: INI

FLUGHAFEN „PRIŠTINA“
Vrelo, 10070 Lipljan
tel. +381 (0)38 5958-123
www.airportpristina.com

Lage: 16 km vom Zentrum – Prištine
IATA Abkürzung: PRN
Derzeit unter UNMIK-Leitung.

Fluggesellschaft

Air Serbia (JU)

Serbische nationale Fluggesellschaft Air Serbia hat Flugverbindungen zu wichtigen Destinationen in Europa, Nahem Osten und Mittelmeerländern.

AirSerbia
Bulevar Umetnosti 16, 11070 Belgrad
tel. +381 (0)11 311-4222
www.airserbia.com

Call-Center: 0800-111-528 (07.00-22.00)
Reservation: +381 (0)11 3112-123
AirSerbia Cargo: +381 (0)11 2010-123

Andere Fluggesellschaften

AEROFLOT (SU) – www.aeroflot.ru

AEROSVIT (VV) – www.aerosvit.com

AIR FRANCE (AF) – www.airfrance.com

ALITALIA (AZ) – www.alitalia.com

AUSTRIAN AIRLINES (OS) – www.austrian.com

AVIOGENEX (AGX) – www.aviogenex.com

BRITISH AIRWAYS (BA) – www.britishairways.com

CZECH AIRLINES (OK) – www.czechairlines.com

LOT (LO) – www.lot.pl

LUFTHANSA (LH) – www.lufthansa.rs

MALEV (MA) – www.malev.com

MONTAVIA (GZP) – www.montavia.com

MONTENEGRO AIRLINES (YM) – www.montenegroairlines.com

OLYMPIC AIR (OA) – www.olympicairlines.com

SWISS INTERNATIONAL (LX) – www.swiss.com

TUNISAIR (TU) – www.tunisair.com

TAROM (RO) – www.tarom.ro

TURKISH AIRLINES (TK) – www.thy.com

Low-cost Fluggesellschaften:

GERMANWINGS – www.germanwings.com

NIKI – www.flyniki.com

NORWEGIAN AIR SHUTTLE – www.norwegian.no

WIND JET – www.volawindjet.it

WIZZ AIR – www.wizzair.com

Lufttaxi:

AIR PINK, Jove Ilića 13, tel. +381 (0)11 3910-100, www.airpink.com

PRINCE AVIATION, Goce Delčeva 40-42, tel. +381 (0)11 3032-303, www.princeaviation.com

Helicopter Taxi:

AEROPUT, Svetogorska 10, tel. +381 (0)11 3243-480

SHUTTLE AIR, Aerodrom „Nikola Tesla“, tel. +381 (0)11 3191-771

Verordnungen zum Luftverkehr

Für Flüge des ausländischen Privatluftverkehrs und andere Luftfahrzeuge der allgemeinen Kategorie, die auf den internationalen Flugrouten über Serbien fliegen und auf einem internationalen Flughafen laden bzw. starten, muss der Flugplan der Luftfahrtkontrolle für Serbien spätestens eine Stunde vor Eintritt in den serbischen Luftraum vorgelegt werden. Im Plan muss der Name des Benutzers oder des Eigentümers des Luftfahrzeugs angegeben sein, falls dieser von der Flugkennung des Flugzeugs abweicht.

Das ausländische Flugzeug kann in vorbestimmten Bereichen, Strecken und Flughäfen, die nicht für den internationalen Verkehr zugelassen sind, fliegen, vorausgesetzt, dass der erste Start und die letzte Landung das Verlassen des Gebiets der Republik Serbien auf einem internationalen Flughafen zum Ziel hat. Zusätzlich zum Flugplan muss für diesen Flug für die Landung auf dem internationalen Flughafen, der vorgesehene Flugplan dem örtlichen Flughafen mindestens eine Stunde vor der planmäßigen Abflugzeit vom örtlichen Flughafen eingereicht werden.

Für Flüge ausländischer Luftfahrzeugen, die außerhalb des internationalen Flugverkehrs und internationalen Flughäfen unterwegs sind, muss im Voraus eine gesonderte Genehmigung bei der Luftfahrtkontrolle für Serbien und Montenegro eingeholt werden, spätestens fünf Werktage vor Flugbeginn. Der Antrag auf Genehmigung muss folgendes enthalten:

1) Name des Eigentümers bzw. des Benutzers von Luftfahrtzeug und seine Adresse (Telefon, Telefax, Telex)

2) Typ, Registrierung, MTOM und Flugkennung des Flugzeugs

3) Start- und Landeflughafen, sowie die genaue Uhrzeit (UTC) des Starts und der Landung

4) Flugdatum, Flugroute, Eintritts- und Austrittspunkt sowie die voraussichtliche Zeitangabe beim Eintritts- und Austrittspunkt

5) Präzise Angabe über die Flughöhe (QNH)

6) Luftfahrzeugausrüstung

7) detaillierte Angabe über den Zweck des Fluges

8) Bescheinigung über die Versicherung von Dritten

9) die Namen und Vornamen der Besatzungsmitglieder und der Passagiere, Nationalität, Passnummer und Passgültigkeit

Die Erlaubnis oder Genehmigung für den Flug ist für 24 Stunden gültig ab dem Zeitpunkt des geplanten Eintritts in den Luftraum der Republik Serbien bzw. ab der geschätzten Abflugzeit vom Flughafen. Wenn sich die Daten aus dem Antrag für die Genehmigung des Fluges geändert haben, muss der Antragsteller eine Stunde vor Eintritt in den Luftraum der Republik Serbien oder vor der Abflugzeit die Änderungen und Ergänzungen zum Antrag vorlegen. Nach Ablauf der Fristen muss ein neuer Antrag auf Genehmigung des Fluges bzw. des Flugplans gestellt werden.

INFORMATIONEN

Serbia and Montenegro Air Traffic Services
Trg Nikole Pašića 10, 11000 Belgrad
tel: +381 (0)11 2286-200, 3104-851, fax: 2286-198
e-mail: flight.planning@smatsa.rs
www.smatsa.rs
AFS: LYBBYEYX
Telex: 11 215 LYBEYU
SITA: BEGTC8X

Civil Aviation Directorate of the Republic of Serbia
Bul. Zorana Đinđića 144, 11070 Novi Beograd
tel: +381 (0)11 292-7169
www.cad.gov.rs

Aeronautical Union of Serbia
Uzun-Mirkova 4/I, 11000 Belgrad
tel: +381 (0)11 2626-235
www.vss.rs
facebooktwittergoogle_pluspinterestmailfacebooktwittergoogle_pluspinterestmail