Kultur
facebooktwittergoogle_plusyoutubeinstagramfoursquarefacebooktwittergoogle_plusyoutubeinstagramfoursquare

Auch wenn Serbien jahrhundertelang immer wieder Schauplatz von Kriegen, Zerstörung, Bränden und Massenmigration entlang der ereignisreichen Verbindungswege zwischen Europa und dem Osten, ist immer noch ein reiches kulturelles und historisches Erbe aufzufinden. Die große Vielfalt an historischen Stätten und Naturdenkmälern machen Serbien zu einem touristisch hoch interessanten und attraktiven Reiseziel.

Zeugnis des prähistorischen Lebens legen die zahlreichen archäologischen Stätten ab. Lepenski Vir, das früheste Beispiel der sozio-ökonomischen Gefüges zwischen 6500 und 5500 v. Chr., Starčevo aus der frühen Jungsteinzeit zwischen 5500 und 4500 v. Chr. und Vinča aus der späten Jungsteinzeit zwischen 4500 und 3200 v. Chr. sind Belege dafür, dass diese Gegend jahrtausendelang ein kulturelles Zentrum der prähistorischen Welt war.

Auch die bedeutenden Überreste römischer Straßen und Städte – Gamzigrad, Sirmium und Mediana, die eine Vielfalt an Strukturen aufweisen – zeugen von der sechs Jahrhunderte andauernden Präsenz des Römischen Reiches auf dem Gebiet des heutigen Serbien.

Orthodoxe Klöster des 12. bis 17. Jahrhunderts bilden eine der bedeutendsten Kategorien der  erhaltenen Denkmäler Serbiens. Sie liegen in der Gegend zwischen Fruška Gora im Norden über die Täler Morava und Ibar bis nach Kosovo und Metochien verstreut.

Der Komplex von Stari Ras und Sopoćani wird zusammen mit den Klöstern Studenica und Visoki Dečani sowie dem Patriarchenkloster von Peć, Gračanica und der Kirche der Jungfrau von Ljeviš in Prizren unter der Bezeichnung “Mittelalterliche Denkmäler in Kosovo (Serbien)” in der Liste des UNESCO Welterbes geführt.

INFORMATIONEN

Institut für den Schutz von Kulturdenkmälern
Radoslava Grujića 11, 11000 Belgrad
tel: +381 (0)11 2454-786, fax 3441-430
www.heritage.gov.rs
 
 
Kulturdenkmäler in Serbien
http://spomenicikulture.mi.sanu.ac.rs
facebooktwittergoogle_pluspinterestmailfacebooktwittergoogle_pluspinterestmail