Pešter

Das Plateau Pešter, das größte Plateau der Balkanhalbinsel, ist in den letzten Jahren zu einem beliebten Ziel für Naturliebhaber geworden.Es ist bekannt für sein charakteristisches Mikroklima und seine niedrigen Temperaturen, die auf minus 38,3 Grad Celsius sinken können. Aus diesem Grund nennen viele diese Region "Sibirien des Balkans".Andere Leute sehen Pešter, aufgrund der hohen Lage über dem Meeresspiegel und der Vielzahl an kulturellen und historischen Denkmälern, als "Tibet des Balkans"!

Natur

Wenn Sie den Gipfel des Pešter hinaufsteigen, fesselt Sie sofort die endlose Weite der Weiden. Vom Plateau, das zwischen 900 und 1200 Metern über dem Meeresspiegel liegt, kann man außerdem sieben hohe Berge sehen: Jadovnik, Zlatar, Ozren, Giljeva, Zilidar, Javor und Golija.
Aufgrund der Fülle und Vielfalt der Tierarten wurde das Plateau in die Ramsar-Liste der Schutzgebiete von internationaler Bedeutung aufgenommen. Das Gebiet beherbergt viele seltene Pflanzen- und Tierarten, wie die Wasserpflanzen Menyanthes, Pedicularis, die Kurzohreule und Alpmolche. Pešter ist auch der letzte Lebensraum in Serbien für die Maiskralle.
Durch das Plateau fließen die Flüsse Uvac, Vapa, Jablanica und Grabovica. Das Gebiet rühmt sich auch des Sjenica-Sees mit einer Fülle verschiedener Fischarten, wie z. B. Bachforellen, Huchen, Nasen-Karpfen, Döbeln und vielen mehr.
Dank seiner ausgedehnten Weiden verfügt das Pešter Plateau über eine ausgeprägte Viehzucht. Es ist nicht ungewöhnlich, dass Schafherden und Pferde beim Spaziergang auf der Weide zu sehen sind.

 

Touristische Freizeitaktivitäten

Das von Bergen umgebene Pešter Plateau ist ein idealer Ausgangspunkt für Bergsteiger, von wo aus Sie zu den Gipfeln von Golija, Zlatar, Javor oder Jadovnik wandern können.
Im Ort Babinjača, in der Nähe von Sjenica, gibt es eine ausgebaute Skilaufstrecke, die sowohl für Anfänger als auch für Profis geeignet ist.
Ebenfalls findet man hier einen mit Nadelbäumen bewachsenen Ferienort mit dem treffenden Namen "Borići" (Pinien), ein beliebter Picknickplatz bei Einheimischen und allen, die das Pešter Plateau besuchen.
Im Sommer ist die größte Attraktion in Pešter der See Sjenica. In der Sommerzeit kommen zahlreiche Abenteurer, Badegäste, Fischer und alle Naturliebhaber aus dem ganzen Land, um das Wasser und den Blick auf den Fluss Uvac zu genießen.Die beste Sicht hat man vom Aussichtspunkt "Molitva" "(Gebet), von wo aus schon viele Fotografen versucht haben, die von Felsen durchzogene Landschaft einzufangen.Der Flug der Gänsegeier, einer vom Aussterben bedrohten Art, ist ein weiterer Anblick, den Sie mit der Kamera festhalten sollten.
Rafting-Liebhaber werden die kurvenreichen Mäander der Uvac Schlucht und die Schönheit der unberührten Natur um sich herum genießen.

Kulturhistorische Sehenswürdigkeiten

Die Gegend um das Pešter Plateau ist reich an kulturellen und historischen Denkmälern.In der Stadt Sjenica befindet sich die Valide Sultan Moschee aus dem 19. Jahrhundert, das Erbe der Mutter von Sultan Abdul Hamid dem Zweiten. Die Moschee wurde ohne eine einzige Säule oder Fundament gebaut und verfügt über eine Holzkuppel mit einem Durchmesser von bis zu 15 Metern.Unweit von Pešter befindet sich das Kloster Kumanica mit einer dem heiligen Erzengel Gabriel geweihten Kirche, die vermutlich im 13. Jahrhundert erbaut wurde.
In der nahegelegenen Stadt Novi Pazar versetzen dieAltstadt (Stara čaršija) und die Festung die Besucher zurück in die Zeit, in der die Osmanen das Land regierten. Hier können Sie einige der traditionellen lokalen Gerichte wie Sjenica-Käse, Manti und Baklava oder das berühmte Rindfleisch und Lamm von Pešter probieren.
Es gibt auch Köstlichkeiten, die man nirgendwo anders als in Pešter probieren kann, zum Beispiel eine Spezialität aus dicker gekochter Schafsmilch, bekannt als Jardum, Sjenica sudjuk (Wurst) oder Buchweizengerichte, die in dieser Region seit Jahrhunderten nach den gleichen Rezepten zubereitet werden.

Регија Санџак - Регионална туристичка организација Санџака

+381 (0)20 316 938

rtosandzaka@gmail.com

http://www.sandzak.travel

Karte der Standorte
Alle Unterkünfte

Unterkunft

 
Emrović raj
(+381 20) 620-009, 620-620
recepcija@emrovicraj.rs
https://www.emrovicraj.rsbr />
  • 52Gesamtzahl der Zimmer
  • 144Gesamtzahl der Betten
  • 36Doppelzimmer
  • 4 Mehrbettzimmer
  • 12Apartment
  • 2Konferenzraum
  • 265Kapazität des Raumes
  • Hallenschwimmbecken
  • Restaurant
  • Coffee longue
  • Parklücke
  • Garage
  • Fitnessraum
  • Sauna
  • Zimmer für Nichtraucher
  • Sportplätze
  • Austausch
  • Kreditkarten akzeptiert
  • Safe
  • Bad und WC
  • Zimmerservice
  • Zimmer mit Klimaanlage
  • Zimmer mit Telefon
  • Internetverbindung
  • Fernseher im Zimmer
hotel  
Tadž
(+381 20) 311-904, 316-838
info@hoteltadznd.com
http://www.hoteltadznd.com
  • 25Gesamtzahl der Zimmer
  • 45Gesamtzahl der Betten
  • 12Einzelzimmer
  • 6Doppelzimmer
  • 1Konferenzraum
  • 20Kapazität des Raumes
  • Restaurant
  • Coffee longue
  • Parklücke
  • Safe
  • Bad und WC
  • Zimmerservice
  • Zimmer mit Telefon
  • Internetverbindung
  • Fernseher im Zimmer
hotel  
Oxa
(+381 20) 371-381
hoteloxa@verat.net
http://www.hoteloxa.com
  • 30Gesamtzahl der Zimmer
  • 52Gesamtzahl der Betten
  • 9Einzelzimmer
  • 12Doppelzimmer
  • 4Apartment
  • 1Konferenzraum
  • 10Kapazität des Raumes
  • Restaurant
  • Coffee longue
  • Parklücke
  • Kreditkarten akzeptiert
  • Safe
  • Bad und WC
  • Zimmerservice
  • Zimmer mit Klimaanlage
  • Minibar
  • Zimmer mit Telefon
  • Internetverbindung
  • Fernseher im Zimmer

Seid informiert

Hier anmelden

Newsletter der Nationalen Tourismus Organisation Serbiens