Filmfestspiele

Im Laufe des Jahres finden in Serbien zahlreiche Filmfestspiele statt, auf denen man verschiedene FIlmarten sehen kann, ausgehend vom ökologischen und archäologischen über kurze, animierte Filme und erstklassige Dokumentationen bis hin zu angesagten Spielfilmen und Blogbustern.In dem sie serbienweit in zahlreiche Städte aktuelle und preisgekrönte Filme bringen, bringen die Festspiele den Zuschauern die besten Werken der weltweiten Kinematografie näher.

FEST

Das größte Filmfestival des Landes bringt seit 1971 von allen Kontinenten die besten Filme in die Kinosäale der Hauptstadt. Während seiner reichhaltigen Geschichte war FEST Gastgeber für viele hochkarätige Filmstars wie MIloš Forman, Bernardo Bertolucci, Sophia Loren, Robert de Niro, Catherine Deneuve und Johnny Depp.Heute ist FEST ein namhaftes Filmfestival mit Wettbewerbscharakter, in dem man über hundert Filme aus allen Ecken der Welt sehen kann. Beginnend bei Oscar-prämierten Filmen und jenen mit guter Resonanz auf den bekannten europäischen Festivals bis hin zu den besten Filmen von nichteuropäischen Kinematografien und inländischen Filmen, bietet FEST einen hervorragenden Überblick über die weltweite Filmproduktion, der immer wieder gerne von den Filmfans nachgefragt wird.

Festival des europäischen Films Palić.

Ein dem europäischen Film gewidmetes Festival findet am Palić See im Norden von Serbien statt. An einigen Tagen im Juli bekommt das Publikum die Gelegenheit, hochwertige Filmmeisterwerke vom Alten Kontinent zu sehen, einschließlich der Gewinner der großen europäischen Filmfestivals in Cannes, Venedig und Berlin. Ein ganzes Segment wird auch Filmen aus Serbien und der Region gewidmet. Mit seiner Auswahl an Filmen von vielfältiger Thematik und einem vom Autor stark geprägten Ausdruck  stellt das Festival die Schönheit der Vielfalt des europäischen Films dar und wirbt für sie.

Filmtreffen in Niš

Die Filmfestspiele in Niš bieten eine ideale Möglichkeit, die besten Werke der serbischen Kinematografie kennen zu lernen. Seit über 50 Jahren bestätigt dieses Festival die im Land und der Region vorhandenen Film- und Darstellerkünste.In dem traumhaften Umfeld der Festung von Niš aus dem 18. Jahrhundert bekommen jedes Jahr im August mehrere Tausend Besucher die Gegegenheit, die besten Filme von inländischen Regisseuren zu sehen. Diese Festspiele sind vor allem den Schauspielern gewidmet. Jedes Jahr werden hier Preise für den besten Schauspieler, die beste Schauspielerin und das beste Schauspielerpaar verliehen.

Filmfestspiele Kustendorf

Im märchenhaften Ethno-Dorf am Berg Mećavnik im westlichen Serbien findet in den schneereichen Januartagen das Filmfestival Kustendorf statt. Begründet wurde es durch den ruhmhaften serbischen Regisseur Emir Kusturica, nach dem dieses Festival auch benannt wurde. Hier werden die Meisterwerke von prominenten Künstlern, aber auch von jungen Autoren, die im Wettbewerbsteil des Programms mit ihren Filmen gegeneinander antreten, präsentiert.Das Filmfestival Kustendorf bringt hochkarätige Stars der weltweiten Kinematografie wie Paolo Sorrentino, Jonny Depp, Audrey Tautou und Monica Belucci mit jungen Filmstudenten zusammen und animiert dadurch zu einem Austausch von Kenntnissen und Erfahrungen.

Festival von Filmszenarien in Vrnjačka Banja

Ein Festival, das Filmszenarien gewidmet ist, findet jährlich in Vrnjačka Banja statt. In diesem Festival mit einer mehreren Jahrzehnte langen Tradition kann man sich auserlesene Filme aus Serbien und der Region anschauen, die im Wettkampf um einen der vier dotierten Preise gegenaneinder antreten. Ein besonderer Teil des Festivals widmet sich den Workshops von Filmszenarien, wo sich im Rahmen eines Symposiums Spitzenexperten mit den Herausforderungen der Szenarien in der serbischen Kinematografie auseinandersetzen.

Seid informiert

Hier anmelden

Newsletter der Nationalen Tourismus Organisation Serbiens