Radsport

Unabhängig davon ob Sie ein echter Radfahrfan oder nur gelegentlich mit dem Fahrrad unterwegs sind, Serbiens abwechslungsreiches Terrain bietet die perfekte Umgebung für Ihre Leidenschaft. Von entspannten Fahrten auf städtischen Radwegen bis hin zum internationalen Radrennen „Tour de Serbie“ gibt es in Serbien viele Möglichkeiten.

Serbien liegt außerdem an der europäischen Fahrradroute Eurovelo 6, die den Atlantik und das Schwarze Meer verbindet. In Serbien folgt die Route dem Lauf der Donau und gewährt zusätzlich Blicke auf die natürlichen und historischen Sehenswürdigkeiten.Wenn Ihnen nicht nach langen Fahrten durch die Natur Zumute ist, können Sie unsere größeren Städte und deren Umgebung mit dem Fahrrad erkunden.
Wenn Sie auf der Suche nach ein bisschen mehr Spannung und Abenteuer sind, empfehlen wir Ihnen das Mountainbiken. Anspruchsvolle Fahrten auf steilen Bergpfaden bieten eine perfekte Mischung aus Radsport und der Möglichkeit, die hügelige Landschaft zu erkunden. Keine andere Erfahrung kann mit dem Gefühl mithalten, während man die herausfordernden holprigen Pfade hinunterfährt!
Gleichzeitig ist dies auch eine alternative Möglichkeit, die zahlreichen Berge Serbiens außerhalb der Skisaison kennenzulernen.

Seid informiert

Hier anmelden

Newsletter der Nationalen Tourismus Organisation Serbiens