Reiten
facebooktwittergoogle_plusyoutubeinstagramfoursquarefacebooktwittergoogle_plusyoutubeinstagramfoursquare

Während des 19. und der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts erlebte der Reitsport seine Blütezeit in Serbien. Die Belgrader Reitbahn wurde 1914 gebaut. Regelmäßig finden am Sonntagnachmittag von April bis Oktober Renn-Treffen statt, bei denen Exemplare der besten Rennpferde Serbiens und der Nachbarländer gezeigt werden. Obwohl es inzwischen eine Vielzahl neuer Pferdezuchtbetriebe gibt, gehören Zobnatica, Karađorđevo, Kelebija und Ljubičevo immer noch zu den führenden. Bei einem Besuch einer dieser Gestüte können Sie eine Menge über die Pferdezucht und die Entwickelung des Pferdesports in Serbien erfahren.

facebooktwittergoogle_pluspinterestmailfacebooktwittergoogle_pluspinterestmail